Aktuelle Meldungen

Kühles Nass für heiße Tage - Wasserversorgung auch bei hohen Temperaturen gesichert

Der heiße August mit rekordverdächtigen Temperaturen bis zu 38 Grad Celsius, stellt durch die erhöhten Wasserabnahmen die Leistungsfähigkeit der Wasserversorgung in Waiblingen auf den Prüfstand. „Die Wasserversorgung für die Bevölkerung und Betriebe der Stadt ist auch an solchen Tagen mit deutlich erhöhtem Wassergebrauch gesichert“, betont Anton Angerer von den Stadtwerken Waiblingen.

Hinweis zur Umsatzsteuersenkung vom 01.07.2020 bis 31.12.2020

Im Rahmen des Konjunkturpakets zur Corona-Krise hat die Bundesregierung beschlossen, die Umsatzsteuer für den Zeitraum vom 1. Juli 2020 bis 31. Dezember 2020 zu senken. Die Stadtwerke Waiblingen geben diese zeitlich begrenzte Entlastung an ihre Kunden weiter. Kunden müssen nicht aktiv werden, der niedrigere Umsatzsteuersatz wird automatisch in der Abrechnung berücksichtigt.