Der Ökostromtarif für unsere Umwelt

Wir bieten derzeit neben der Grundversorgung keine Sondertarife an. Sobald sich das wieder ändert, erfahren Sie es hier. Bei Interesse lohnt es sich, regelmäßig vorbeizuschauen.

Entlastung durch die EEG-Umlage
Die im Strompreis enthaltene EEG-Umlage von 4,43 Ct/kWh (brutto) entfällt für den Zeitraum vom 01.07.2022 bis zum 31.12.2022. Diese gesetzliche Absenkung geben wir vollumfänglich an unsere Kunden weiter – Sie müssen nichts weiter tun. Die jeweiligen Stromtarife reduzieren sich damit um rund 4,43 Ct/kWh (brutto).

Warum ist unserer Ökostrom besonders hochwertig?

  • Stromherkunft: 100 % Ökostrom aus erneuerbaren Quellen
  • Erfüllung ökologischer Anforderungen an Ökostrom-Erzeugungsanlagen
  • Förderung innovativer Energiewende-Projekte
  • Beschaffung aus zusätzlichen Neuanlagen
  • Initiierung und Betrieb von Erneuerbare-Energien-Neuanlagen
  • Anerkennung nicht bezuschlagter Neubauprojekte
  • Förderung des Weiterbetriebs ehemals geförderter Anlagen
  • Beteiligungsverhältnisse: Ausschluss einer wesentlichen Beteiligung an oder erheblichen Verflechtung des Ökostromanbieters mit Atomkraftwerken, Braunkohlekraftwerken oder neuen Steinkohlekraftwerken
  • Verbraucherschutz: Schutz vor unfairen Tarifbedingungen, u.a. durch Verbot von Vorkasse, Mindestabnahmemengen, langen Vertragslaufzeiten