Preisbestandteile

Preisbestandteile

Entwicklung der gesetzlichen Umlagen und Abgaben

Wie jedes Jahr ändern sich auch zum Jahresbeginn 2019 die gesetzlichen Umlagen und Abgaben für Strom.

Lag der Gesamtbetrag der staatlichen Lasten im Jahr 2018 noch bei 11,195 Ct/kWh netto, liegt der Betrag im Jahr 2019 bei 11,051 Ct/kWh netto.

In der Übersicht finden Sie die Entwicklung der gesetzlichen Umlagen und Abgaben der letzten Jahre:

Jahr
EEG-Umlage*
KWKG-Umlage*
§ 19 StromNEV-Umlage*
Offshore Netz-umlage*
AbLaV-Umlage*
Strom-steuer*
KA*/**
Summe*
2010
2,047
0,130
-
-
-
2,05
1,59
5,817
2011
3,530
0,030
-
-
-
2,05
1,59
7,200
2012
3,592
0,002
0,151
-
-
2,05
1,59
7,385
2013
5,277
0,126
0,329
0,250
-
2,05
1,59
9,622
2014
6,240
0,178
0,187
0,250
0,009
2,05
1,59
10,504
2015
6,170
0,254
0,227
-0,051
0,006
2,05
1,59
10,246
2016
6,354
0,445
0,378
0,040
-
2,05
1,59
10,857
2017
6,880
0,438
0,388
-0,028
0,006
2,05
1,59
11,324
2018
6,792
0,345
0,370
0,037
0,011
2,05
1,59
11,195
2019
6,405
0,280
0,305
0,416
0,005
2,05
1,59
11,051

* Preise netto in Ct/kWh ** Konzessionsabgabe (KA) gültig für Waiblingen, PLZ 71332, 71334, 71336

Die Beschreibung der gesetzlichen Umlagen und Abgaben finden Sie hier.