Bei den Stadtwerken Waiblingen gelten am Montag, 25. November 2019, verkürzte Öffnungszeiten. An diesem Tag ist für den allgemeinen Geschäftsbetrieb von 7.30 Uhr bis 12 Uhr geöffnet.

Nach Ende der Sommerzeit vom Sonntag, 27. Oktober 2019, wurde die dunkle Jahreszeit eingeläutet, denn die Tage sind fortan wieder kürzer. Damit die Waiblinger Bürgerinnen und Bürger auch bei Dunkelheit sicher am Verkehrsleben teilnehmen können, betreiben die Stadtwerke Waiblingen ein Netz von circa 7.000 Straßenleuchten.

Am 18. Oktober 2019 starten die Stadtwerke Waiblingen die außergewöhnliche Veranstaltungsreihe "Wasser-Licht-Yoga" im Hallenbad Waiblingen. Bei der einstündigen Veranstaltung können die Teilnehmer im warmen Wasser mit wechselndem, stimmungsvollen Licht und Klangschale entspannen und die Seele baumeln lassen. Begleitet wird der Kurs von Yoga- und Klangmeditationslehrerin Frau Maria Inês de Moura Lima Käpplinger.

Am Montag, den 7. Oktober 2019 unterzeichneten die Stadtwerke Waiblingen und PFLEIDERER PROJEKTBAU einen gemeinsamen Contracting-Vertrag für die Wärmeversorgung von drei Mehrfamilienhäusern im Wohngebiet MITTELPUNKT – HEISSE KLINGE.

Der Winnender Bauträger PFLEIDERER PROJEKTBAU und die Stadtwerke Waiblingen können bereits auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit zurückblicken. Gemeinsam mit dem beratenden und planenden Ingenieurbüro Zeeh, Schreyer + Partner aus Ludwigsburg, realisieren beide Unternehmen zum Beispiel das Wohngebiet
IM HOHEN RAIN, das erste CO2-neutrale Wohngebiet in Waiblingen.

Aufgrund dieser erfolgreichen Zusammenarbeit hat sich PFLEIDERER dazu entschlossen, die Wärme-versorgung auch für die ersten drei Mehrfamilienhäuser im Schwaikheimer Wohngebiet in Form eines Contractings mit den Stadtwerken Waiblingen zu realisieren.

Durch dieses Contracting erhalten die zukünftigen Eigentümer in den drei PFLEIDERER-Mehrfamilienhäusern eine hochmoderne und effiziente Energielösung von einem regionalen und zuverlässigen Energieversorger.

Die Stadtwerke Waiblingen GmbH sind Betreiber des Freibads Waiblingen in der Schorndorfer Straße 109, 71332 Waiblingen. Das Freibad Waiblingen zählte im Jahr 2019 113.000 Besucher. Der Imbissbetrieb stellt ein wichtiges Dienstleistungselement zum Badangebot und einen wesentlichen Anteil an der Attraktivität des Bades dar.

Während den Herbstferien gelten im Hallenbad Waiblingen geänderte Öffnungszeiten.

Im Hallenbad Waiblingen findet am 12. und 13. Oktober das vierzehnte Karolinger Schwimmfest statt. Während dieser Veranstaltung gibt es keinen öffentlichen Badebetrieb.

Das Hallenbad Waiblingen ändert aufgrund des Feiertages am 03. Oktober 2019 seine Öffnungszeiten wie folgt:

Der letzte Badetag des Jahres im Freibad Waiblingen ist Sonntag, der 15. September 2019. Badegäste können diesen Tag ganz entspannt von 18 Uhr bis 20 Uhr ausklingen lassen - mit musikalischer Begleitung von "SaXrose". Ob klassische Jazzstandards, einfühlsame Popballaden oder Lounge-Musik - mit rauchigem Saxophon und der gefühlvollen Stimme von Sabine von Rosen werden Hörer durch die Klangwelten der 60iger bis 90iger Jahre geführt.

Das Hallenbad Waiblingen ist nach der Sommerpause ab Mittwoch, den 11. September 2019, wieder geöffnet. Die Stadtwerke Waiblingen haben die Sommerpause genutzt um diverse Wartungsarbeiten durchzuführen. Unter anderem wurde die Badewassertechnik gewartet sowie Fliesen- und Malerarbeiten durchgeführt. Die drei Schwimmbecken und das Gebäude wurden grundgereinigt. Das Hallenbad Waiblingen ist somit gut gerüstet für das Schwimmvergnügen der Badegäste.

Am Montag, den 2. September 2019, sind vier neue Auszubildende bei den Stadtwerken Waiblingen in das Berufsleben gestartet. Tamara Schneider wird zur Kauffrau für Büromanagement ausgebildet. Julian Zeich erlernt den Beruf des Elektronikers für Betriebstechnik. Zum ersten Mal bilden die Stadtwerke mit Simon Bubeck den Fachinformatiker Systemintegration aus. Manuel Böhringer erlernt den Beruf Anlagenmechaniker für Rohrsystemtechnik.

Am Montag, den 02. September 2019, zählten die Stadtwerke Waiblingen Badegast Nummer 70.000 im Waldfreibad Bittenfeld.

Am Mittwoch, den 28. August 2019, zählten die Stadtwerke Waiblingen Badegast Nummer 100.000 im Freibad Waiblingen. Es war Frau Ulrike Yalin aus Fellbach.

Nach fast elf Jahren übergeben die Stadtwerke Waiblingen den Betrieb der Erdgastankstelle in Waiblingen-Hegnach zum 01. September 2019 an einen neuen Eigentümer.

Die Stadtwerke Waiblingen erneuern die Wasserleitung in der Hochberger Straße in Waiblingen-Bittenfeld in der Zeit vom 27.08. bis 13.09.2019.

Derzeit häufen sich bei den Stadtwerken Waiblingen wieder Kundenrückmeldungen über Besuche an der Haustür. In den geschilderten Fällen ging es darum Verträge für die Strom- oder Gaslieferung abzuschließen. Einige Kunden schilderten, dass sie im Glauben gelassen wurde, der Vertreter arbeite mit den „Stadtwerken“ zusammen. Manche Werber versuchen auch mit scheinbar günstigen monatlichen Abschlagsbeträgen zu überzeugen. Worauf es jedoch ankommt, sind der Verbrauchspreis und der Grundpreis. Oft liegen die angebotenen Preise an der Haustür teilweise deutlich über denen der Stadtwerke Waiblingen. Was dann nach einem Wechsel oftmals droht, ist eine erhebliche Nachzahlung mit der ersten Abrechnung.

Am Sonntag, den 25. August 2019, veranstalten die Stadtwerke Waiblingen im Freibad Waiblingen zum zweiten Mal in diesem Jahr ein besonderes Fitness-Angebot. In Kooperation mit CrossFit Waiblingen, können Badegäste an einem funktionellen Training teilnehmen zur Stärkung von Kraft und Kondition für den ganzen Körper. Es sind keine Voranmeldungen notwendig – wer Lust hat macht einfach mit. Lediglich die üblichen Eintrittspreise sind zu entrichten. Die einstündigen Trainings beginnen zu diesen Uhrzeiten: 10.00 Uhr, 12.30 Uhr, 14.00 Uhr.

Bis zum Ende der diesjährigen Badesaison bieten die Stadtwerke Waiblingen im Freibad Waiblingen und im Waldfreibad Bittenfeld wieder Aqua Cycling Kurse an. Eine Kurseinheit dauert 45 Minuten und kostet 7,50 € zuzüglich Eintritt ins Freibad.

Die Stadtwerke Waiblingen haben am Freitag, den 26. Juli 2019, geschlossen.

Am heutigen Montag, den 15. Juli 2019, kam es um 13:15 Uhr in Waiblingen-Beinstein zu einem kurzzeitigen Ausfall der Stromversorgung in Waiblingen-Beinstein. Die Störung in einer Schaltanlage wirkte sich im 10-kV-Mittelspannungsnetz aus. Die Stadtwerke Waiblingen konnten dies zügig beheben. Bereits nach zwei Minuten, um 13:17 Uhr, war die Versorgung vollständig wiederhergestellt.

Ein besonders buntes Unterhaltungsprogramm für Familien bieten die Stadtwerke Waiblingen am Sonntag, den 21. Juli 2019, im Waldfreibad Bittenfeld an. Von 11 Uhr bis 18 Uhr steht beim diesjährigen Kinder-Spaßtag wieder der Spaß für die ganze Familie im Vordergrund.

Die Besucher des Freibads Waiblingen dürfen sich am 20. Juli 2019 auf eine besondere musikalische Veranstaltung der Stadtwerke Waiblingen freuen. Von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr sorgt die Waiblinger Band „MFG - acoustics by The Rock!“ für beste Unterhaltung der Badegäste.

Unter dem Motto „Wir bewegen Waiblingen“ bieten die Stadtwerke Waiblingen bis zum Ende der Remstal Gartenschau elektrischen Fahrspaß der neuesten Generation an. Jeden Samstag und Sonntag können von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr moderne E-Mobile für Jung und Alt an der Hahn'schen Mühle im Bürgermühlenweg Waiblingen gemietet werden.

Am Freitag, den 12. Juli 2019, macht die "Deutsche Sportabzeichen Tour" Halt in Waiblingen. An diesem Aktionstag können Teilnehmer im Stadion beim VfL Waiblingen das Deutsche Sportabzeichen absolvieren.

Die Stadtwerke Waiblingen sind am Mittwoch, 10.07.2019 von 10.00 bis 12. Uhr geschlossen.

Der Betriebsführungsvertrag für das Wasserwerk Schwaikheim mit den Stadtwerken Waiblingen ist in trockenen Tüchern. Vergangenen Donnerstag haben Bürgermeister Gerhard Häuser und Stadtwerke-Geschäftsführer Frank Schöller ihre Unterschrift unter die Vereinbarung gesetzt.

Am Sonntag, den 7. Juli 2019, veranstalten die Stadtwerke Waiblingen im Waldfreibad Bittenfeld ein besonderes Fitness-Angebot. In Kooperation mit CrossFit Waiblingen, können Badegäste an einem funktionellen Training teilnehmen zur Stärkung von Kraft und Kondition für den ganzen Körper. Es sind keine Voranmeldungen notwendig – wer Lust hat macht einfach mit. Lediglich die üblichen Eintrittspreise sind zu entrichten. Die einstündigen Trainings beginnen zu diesen Uhrzeiten: 10.00 Uhr, 12.30 Uhr, 14.00 Uhr.

Das Hallenbad in Waiblingen ist über die Sommerferien geschlossen. In dieser Zeit führen die Stadtwerke Waiblingen jährliche Revisionsarbeiten des Hallenbades und der technischen Anlagen durch. Der letzte Badetag vor den Ferien ist Donnerstag, 25. Juli 2019.

Ein besonders buntes Unterhaltungsprogramm für Familien bieten die Stadtwerke Waiblingen am Sonntag, den 30. Juni 2019, im Freibad Waiblingen an. Von 11 Uhr bis 18 Uhr steht beim diesjährigen Sommerfest wieder der Spaß für die ganze Familie im Vordergrund.

Die Besucher des Waldfreibads Bittenfeld dürfen sich am 21. Juni 2019 auf einen besondere musikalische Veranstaltung der Stadtwerke Waiblingen freuen. Von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr sorgt die Waiblinger Band „MFG - acoustics by The Rock!“ für beste Unterhaltung der Badegäste.

Am Sonntag, den 16. Juni 2019, veranstalten die Stadtwerke Waiblingen im Freibad Waiblingen ein besonderes Fitness-Angebot. In Kooperation mit CrossFit Waiblingen, können Badegäste an einem funktionellen Training teilnehmen zur Stärkung von Kraft und Kondition für den ganzen Körper. Es sind keine Voranmeldungen notwendig – wer Lust hat macht einfach mit. Lediglich die üblichen Eintrittspreise sind zu entrichten. Die einstündigen Trainings beginnen zu diesen Uhrzeiten: 10.00 Uhr, 12.30 Uhr, 14.00 Uhr.

Ein besonderes Unterhaltungsprogramm für Kinder veranstalten die Stadtwerke Waiblingen am Samstag, den 1. Juni 2019, im Waldfreibad Bittenfeld.

Mit dem Ausbau der Stromladesäulen für Elektrofahrzeuge fördern die Stadtwerke Waiblingen die Elektromobilität in der Region. Durch die Errichtung neuer Ladesäulen in den Waiblinger Ortschaften Beinstein, Bittenfeld, Hegnach, Hohenacker und Neustadt konnten die Stadtwerke nun eine weitere Verbesserung der regionalen Ladeinfrastruktur erzielen. Am 20. Mai 2019 wurden die neuen Ladesäulen symbolisch in Waiblingen-Hegnach durch den Waiblinger Oberbürgermeister Andreas Hesky und Stadtwerke-Geschäftsführer Frank Schöller eingeweiht.

Während den Pfingstferien gelten im Hallenbad Waiblingen geänderte Öffnungszeiten.

Am Mittwoch, den 15. Mai 2019, starten die Stadtwerke Waiblingen im Foyer des Hallenbads Waiblingen eine Kunstausstellung zum Thema Wasser. Die Vernissage beginnt um 17 Uhr und wird von Stadtwerke-Geschäftsführer Frank Schöller eröffnet. Präsentiert werden rund 20 Kunstwerke der Waiblinger Künstlergruppe „Art U Zehn“. Die Kunstwerke können im Foyer des Hallenbads noch bis 20. Oktober 2019 während den Hallenbad-Öffnungszeiten besichtigt werden.

Am Sonntag, den 7. April 2019, veranstalten die Stadtwerke Waiblingen im Hallenbad Waiblingen ein besonderes Fitness-Angebot. In Kooperation mit CrossFit Waiblingen, können Badegäste an einem funktionellen Training teilnehmen zur Stärkung von Kraft und Kondition für den ganzen Körper.

Stadtwerke Waiblingen GmbH kooperiert mit der "deer GmbH"
Fahrzeuge teilen statt sie zu besitzen – das sogenannte Carsharing ist ein zunehmender Trend, der es Menschen ermöglicht, ohne eigenes Fahrzeug flexibel unterwegs zu sein und damit ihre Mobilität zu erhöhen. Besonders umweltfreundlich wird das Ganze durch die Nutzung von Elektrofahrzeugen, die mit Ökostrom gefahren werden. Ab dem 1. April 2019 wird es in Waiblingen ein neues Angebot für E-Carsharing geben, dafür sorgen jetzt die Stadtwerke Waiblingen in Kooperation mit dem Calwer Start-Up Unternehmen „deer GmbH“. Die beiden Elektrofahrzeuge des Typs Renault ZOE werden am Bahnhof Waiblingen und in der Tiefgarage Alter Postplatz stationiert.

Die Stadtwerke Waiblingen starten den Vorverkauf für die diesjährige Freibadsaison am Montag, den 8. April 2019 im Waldfreibad Bittenfeld. Während des Vorverkaufes können Saisonkarten mit einem Nachlass von rund 20 Prozent auf die regulären Kartenpreise erworben werden. Der Vorverkauf findet abwechselnd statt, im Waldfreibad Bittenfeld vom 8. bis 14. April und im Freibad Waiblingen vom 23. bis 29. April 2019.

Während den Osterferien gelten im Hallenbad Waiblingen geänderte Öffnungszeiten.

Am Sonntag, den 24. Februar 2019, veranstalten die Stadtwerke Waiblingen im Hallenbad Waiblingen einen Erlebnistag. Auf dem Programm stehen für Badegäste neben Aqua Fitness und Kinderanimation auch Yoga im Wasser mit Klang- und Meditationslehrerin Frau Maria Inês de Moura Lima Käpplinger. Ebenso bietet CrossFit Waiblingen im Hallenbad ein funktionelles Training von Kraft und Kondition für den ganzen Körper an. Es sind keine Voranmeldungen notwendig – wer Lust hat macht einfach mit. Lediglich die üblichen Eintrittspreise sind zu entrichten.

Am Dienstag, den 19. Februar 2019, kann es in der Zeit von 5 Uhr bis circa 18 Uhr zu Druckschwankungen in der Wasserversorgung kommen. Betroffen sind die Bereiche Waiblingen Süd, Waiblinger Tor und das Gebiet um das Briefpostzentrum.

Das Kunden-Center ist am Freitag, 22.02.2019 geschlossen.

In der Nacht zum 6. Februar 2019 kam es aufgrund eines Wohnhausbrandes in Waiblingen-Hegnach zu einer Unterbrechnung der Stromversorgung in der Hohenackerstraße. Nachdem die Feuerwehr die Freigabe erteilte, konnten die Stadtwerke Waiblingen mit den Netzarbeiten beginnen und bis circa 8.30 Uhr die Gebäude ab Hohenackerstraße 14 wieder mit Strom versorgen. Gegen 12.00 Uhr am heutigen Mittwoch konnte die Stromversorgung auch in den restlichen betroffenen Bereichen wieder hergestellt werden.

Auch im Jahr 2019 können sich die Stadtwerke Waiblingen mit ihrem Leistungsspektrum behaupten und erhielten wiederholt die Auszeichnung als „TOP-Lokalversorger“ der Sparten Strom und Gas in Waiblingen. Das Siegel des TOP-Lokalversorgers wird vom unabhängigen Energieverbraucherportal nach strengen Kriterien vergeben und dient bei den Preisträgern als Kennzeichen für wichtige Qualitäts- und Servicestandards.

Während den Faschingsferien gelten im Hallenbad Waiblingen geänderte Öffnungszeiten. Diese finden Sie hier.

In guter Tradition leisten die Stadtwerke Waiblingen bereits seit vielen Jahren einen wichtigen Beitrag für das Gemeinwohl in Waiblingen. Kurz vor Weihnachten spenden die Stadtwerke an soziale Einrichtungen und Vereine, die ihre Energie gerne für andere Menschen einsetzen.

Das Lichterschwimmen mit Adventsmusik hat großes Interesse geweckt. Aus diesem Grund bieten die Stadtwerke Waiblingen einen zusätzlichen Termin am Sonntag, 23. Dezember 2018 von 18 bis 20 Uhr an.

Am ersten, zweiten und dritten Advent veranstalten die Stadtwerke Waiblingen wieder das beliebte Lichterschwimmen im Hallenbad Waiblingen. Kerzenschein und festliche Weihnachtsmusik stimmen Badegäste auf die Weihnachtszeit ein.

Bei den Stadtwerken Waiblingen gelten am Montag, 26. November 2018, verkürzte Öffnungszeiten. An diesem Tag ist für den allgemeinen Geschäftsbetrieb von 7.30 Uhr bis 12 Uhr geöffnet.

Die Stadtwerke Waiblingen GmbH passen zum 01.01.2019 ihre Strompreise an. Gründe hierfür sind einerseits massiv gestiegene Preise an der Strombörse und andererseits leicht gesunkene Kosten bei den gesetzlichen Abgaben.

Am Dienstag, den 6. November 2018, kommt es in Bittenfeld ab 20 Uhr zu einer Einschränkung der Wasserversorgung durch Bauarbeiten. Die Arbeiten werden voraussichtlich vier Stunden andauern.

Nach Ende der Sommerzeit vom Sonntag, 28. Oktober 2018, wurde die dunkle Jahreszeit eingeläutet, denn die Tage sind fortan wieder kürzer. Damit die Waiblinger Bürgerinnen und Bürger auch bei Dunkelheit sicher am Verkehrsleben teilnehmen können, betreiben die Stadtwerke Waiblingen ein Netz von circa 7.000 Straßenleuchten.

Die Stadtwerke Waiblingen beginnen am Montag, den 29. Oktober 2018, das Glasfasernetz im Gewerbegebiet in Waiblingen-Hohenacker zu errichten. Damit statten die Stadtwerke zum dritten Mal in diesem Jahr ein Waiblinger Gewerbegebiet mit den begehrten Datenleitungen aus. Die Verlegung erfolgt in dem Bereich Handwerkstraße, Lange Äcker, Härtlesäckerstraße, Dözenäckerstraße, Kriegsbergstraße sowie in Teilen die Theodor-Heuss-Straße und Nelkenweg. Die Baumaßnahme wird etwa sechs Wochen andauern.

Es gibt noch freie Kursplätze im Hallenbad Waiblingen.

Während den Herbstferien gelten im Hallenbad Waiblingen geänderte Öffnungszeiten. Diese finden Sie hier.

Die Erdgastankstelle der Stadtwerke Waiblingen in der Neckarstraße 47 in Waiblingen-Hegnach (an der Total Station) ist wieder in Betrieb.

Die Erdgastankstelle der Stadtwerke Waiblingen in der Neckarstraße 47 in Waiblingen-Hegnach (an der Total Station) ist wieder teilweise in Betrieb.

 

Aufgrund eines Kurzschlusses im Mittelspannungsnetz kam es am Freitag, den 28. September 2018, gegen 11:36 Uhr zu einem Stromausfall in folgenden Teilgebieten in Waiblingen.

Das Hallenbad Waiblingen ändert aufgrund des Feiertages am 03. Oktober 2018 seine Öffnungszeiten wie folgt:

Am Donnerstag, den 27. September 2018 veranstalten die Wirtschaftsjunioren Rems-Murr in Waiblingen von 15:00 bis 21:00 Uhr die Nacht der Ausbildung.

Mit kostenlosen Shuttle-Bussen werden die Teilnehmer zu den verschiedenen Unternehmen gefahren und können sich dort über die angebotenen Ausbildungsplätzen informieren und direkt Kontakt zu den Personalverantwortlichen aufnehmen.

Karolinger Schwimmfest / Hallenbad Waiblingen geschlossen

Im Hallenbad Waiblingen findet  am 13. und 14. Oktober, das dreizehnte Karolinger Schwimmfest statt.

Die Erdgastankstelle der Stadtwerke Waiblingen, an der Totalstation in Waiblingen-Hegnach, ist aufgrund einer technischen Störung derzeit außer Betrieb.

Freibadsaison endet am 15. September 2018
Hallenbad Waiblingen seit 10. September geöffnet

Die Freibadsaison in Waiblingen endet am 15. September 2018. Die Stadtwerke Waiblingen bedanken sich bei allen Badegästen für die Treue und den Besuch der Freibäder in Waiblingen und Bittenfeld. Wir freuen uns Sie im nächsten Jahr zur Freibadsaison 2019 wieder zu begrüßen.

Die Besucher des Freibads Waiblingen dürfen sich am 14. September 2018 auf eine besondere musikalische Veranstaltung der Stadtwerke Waiblingen freuen. Von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr sorgt die Waiblinger Band „MFG - acoustics by The Rock!“ für beste Unterhaltung der Badegäste.

Die Stadtwerke Waiblingen haben am Freitag, den 7. September 2018, geschlossen.

Am Sonntag, den 2. September 2018, veranstalten die Stadtwerke Waiblingen im Freibad Waiblingen ein besonderes Fitness-Angebot. In Kooperation mit CrossFit Waiblingen, können Badegäste an einem funktionellen Training teilnehmen zur Stärkung von Kraft und Kondition für den ganzen Körper. Es sind keine Voranmeldungen notwendig – wer Lust hat macht einfach mit. Lediglich die üblichen Eintrittspreise sind zu entrichten. Die einstündigen Trainings beginnen zu diesen Uhrzeiten: 9.00 Uhr, 11.00 Uhr, 13.00 Uhr, 15.00 Uhr.

Am Dienstag, den 7. August 2018, zählten die Stadtwerke Waiblingen Badegast Nummer 100.000 im Freibad Waiblingen

Am Montag, den 6. August 2018, zählten die Stadtwerke Waiblingen Badegast Nummer 70.000 im Waldfreibad Bittenfeld.

Ein besonders buntes Unterhaltungsprogramm für Familien bieten die Stadtwerke Waiblingen am Sonntag, den 22. Juli 2018, im Freibad Waiblingen an. Von 10 Uhr bis 18 Uhr steht beim diesjährigen Sommerfest wieder der Spaß für die ganze Familie im Vordergrund.

Die Besucher des Waldfreibads Bittenfeld dürfen sich am 20. Juli 2018 auf einen besondere musikalische Veranstaltung der Stadtwerke Waiblingen freuen. Von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr sorgt die Waiblinger Band „MFG - acoustics by The Rock!“ für beste Unterhaltung der Badegäste.

Am Sonntag, den 15. Juli 2018, veranstalten die Stadtwerke Waiblingen im Waldfreibad Bittenfeld ein besonderes Fitness-Angebot. In Kooperation mit CrossFit Waiblingen, können Badegäste an einem funktionellen Training teilnehmen zur Stärkung von Kraft und Kondition für den ganzen Körper. Es sind keine Voranmeldungen notwendig – wer Lust hat macht einfach mit. Lediglich die üblichen Eintrittspreise sind zu entrichten. Die einstündigen Trainings beginnen zu diesen Uhrzeiten: 9.00 Uhr, 11.00 Uhr, 13.00 Uhr, 15.00 Uhr.

Das Hallenbad in Waiblingen ist über die Sommerferien geschlossen. In dieser Zeit führen die Stadtwerke Waiblingen jährliche Revisionsarbeiten des Hallenbades und der technischen Anlagen durch. Der letzte Badetag vor den Ferien ist Mittwoch, 25. Juli 2018.

Am 11. Juni 2018 wurde eine neue Bildungspartnerschaft zwischen der Staufer-Gemeinschaftsschule Waiblingen und einem Unternehmensteam bestehend aus der ADTV Tanzschule fun&dance Waiblingen, der AOK Ludwigsburg Rems-Murr, der Deihle Metallbau GmbH, der Diakonie Stetten e.V., der Dörr Elektrotechnik GmbH, der Röger Haustechnik GmbH, der Schmalz+Schön Logistics GmbH Region Stuttgart, der Stadtverwaltung Waiblingen und den Stadtwerken Waiblingen GmbH unterzeichnet. Die Industrie- und Handelskammer Region Stuttgart, Bezirkskammer Rems-Murr, unterstützt Unternehmen und Schulen im Rems-Murr-Kreis bei der Anbahnung von Bildungspartnerschaften. Die IHK begleitet und betreut die Kooperationen.

Ab sofort bieten die Stadtwerke Waiblingen im Freibad Waiblingen jeden Mittwoch von 9.00 Uhr bis 9.45 Uhr Yoga an. Die Teilnahme kostet 6,50 Euro zuzüglich Eintritt in das Freibad.

Am Sonntag, den 10. Juni 2018, veranstalten die Stadtwerke Waiblingen im Freibad Waiblingen ein besonderes Fitness-Angebot. In Kooperation mit CrossFit Waiblingen, können Badegäste an einem funktionellen Training teilnehmen zur Stärkung von Kraft und Kondition für den ganzen Körper. Es sind keine Voranmeldungen notwendig – wer Lust hat macht einfach mit. Lediglich die üblichen Eintrittspreise sind zu entrichten. Die einstündigen Trainings beginnen zu diesen Uhrzeiten: 9.00 Uhr, 11.00 Uhr, 13.00 Uhr, 15.00 Uhr.

Ein besonderes Unterhaltungsprogramm für Kinder veranstalten die Stadtwerke Waiblingen am Freitag, den 1. Juni 2018, im Waldfreibad Bittenfeld.

Aufgrund eines Kurzschlusses im Mittelspannungsnetz kam es am 22. Mai 2018 um 08:06 Uhr zu einem Stromausfall in Waiblingen.

Aufgrund der aktuellen Wettervorhersage wird der Kinder-Spaßtag im Waldfreibad Bittenfeld auf den 25. Mai 2018 verschoben.

Ein besonders buntes Unterhaltungsprogramm für Familien veranstalten die Stadtwerke Waiblingen am Sonntag, den 20. Mai 2018, im Waldfreibad Bittenfeld. Von 10 Uhr bis 18 Uhr steht beim sogenannten Kinder-Spaßtag der aktive Spaß für die ganze Familie im Vordergrund.

Pünktlich um acht Uhr am 1. Mai 2018, begrüßte Badleiter Lars Thies den ersten Badegast zur neuen Saison im Freibad Waiblingen. Es handele sich um Frau Ute Neubert aus Weinstadt.

Aufgrund eines Kurzschlusses im Mittelspannungsnetz kam es am 1. Mai 2018 um 07:08 Uhr zu einem Stromausfall in Waiblingen.

 

Die Stadtwerke Waiblingen öffnen das Freibad Waiblingen und das Waldfreibad Bittenfeld am Dienstag, den 1. Mai 2018.

Das Glasfasernetz der Stadtwerke Waiblingen wächst weiter. Nachdem im März 2018 das Gewerbegebiet „Lachenäcker“ in Hegnach mit Glasfaser ausgestattet wurde, geht der Ausbau jetzt in Waiblingen weiter. Die Stadtwerke Waiblingen haben am 18. April 2018 begonnen, das Glasfasernetz im Gewerbegebiet an der Düsseldorfer Straße in Waiblingen auszubauen. Die Verlegung erfolgt in dem Bereich Düsseldorfer Straße, Essener Straße, Heerstraße bis Ruhrstraße. Die Baumaßnahme ist mit Tiefbauarbeiten sowie anschließenden Hausanschlussarbeiten bis Juni 2018 geplant.

Am Samstag, den 21.04.2018 findet im Hallenbad Waiblingen unter dem Motto "Mach mit, bleib fit" die erste CrossFit Waiblingen Veranstaltung mit dem Team von CrossFit Waiblingen statt.
 

 

 

Die Gemeinsame Netzgesellschaft SWLB/STWWN GmbH & Co. KG konnte sich mit der Netze BW GmbH nach intensiven und langjährigen Verhandlungen einigen: Der Kaufvertrag für das Strom- und Gasnetz in Remseck am Neckar wurde am 15. März 2018 in Stuttgart unterzeichnet. Damit ist die Gemeinsame Netzgesellschaft SWLB/STWWN ab 1. Januar 2019 alleinige Eigentümerin der Strom- und Gasnetze in Remseck.

Stadtwerke starten Vorverkauf für Freibad-Saisonkarten am 16. April 2018

 

Die Stadtwerke Waiblingen starten den Vorverkauf für die diesjährige Freibadsaison am Montag, den 16. April 2018 im Waldfreibad Bittenfeld. Während des Vorverkaufes können Saisonkarten mit einem Nachlass von rund 20 Prozent auf die regulären Kartenpreise erworben werden. Der Vorverkauf findet abwechselnd statt, im Waldfreibad Bittenfeld vom 16. bis 22. April und im Freibad Waiblingen vom 23. bis 29. April.

Am Donnerstag, den 22. März 2018, steht das Sportbecken im Hallenbad Waiblingen, aufgrund einer technischen Störung, von 9.00 Uhr bis voraussichtlich 14.00 Uhr nicht zur Verfügung.

Die Landeswasserversorgung (LWV) liefert vorübergehend Trinkwasser mit leicht erhöhter Wasserhärte (°dH = Grad Deutscher Härte).

Laut Information der LWV führt diese am 13. März 2018 erstmalig einen mehrstündigen Leistungstest ihrer Anlagen durch, um für künftige Spitzenabnahmen an heißen Sommertagen gewappnet zu sein. Während der geplanten Vollauslastung kann es zu einer Erhöhung der Wasserhärte von ca. 13 °dH (Härtebereich mittel) auf ca. 17 °dH (Härtebereich hart) kommen. So ist im Zeitraum ab dem 13. März bis voraussichtlich 16. März 2018 mit einer leicht schwankenden Wasserhärte zu rechnen.

Die Stadtwerke Waiblingen haben am 5. März 2018 begonnen, das Glasfasernetz im Gewerbegebiet „Lachenäcker“ in Waiblingen-Hegnach auszubauen. Die Verlegung erfolgt in dem Bereich Esslinger Straße, Robert-Bosch-Straße, Mercedesstraße sowie Roggenstraße. Die Tiefbauarbeiten sind bis Ende März 2018 geplant. Die Leitungsverlegung sowie mögliche Hausanschlussarbeiten folgen im Anschluss.

Am 7. März 2018 werden die Stadtwerke Waiblingen Wartungsarbeiten an ihrer Telefonanlage durchführen. Hierdurch können die Service-Rufnummern der Stadtwerke kurzzeitig nicht erreichbar sein.

Das unabhängige Energieverbraucherportal hat auch in diesem Jahr die Auszeichnung "TOP-Lokalversorger" vergeben. Die Stadtwerke Waiblingen werden für ihr Preis-/Leistungsverhältnis für Strom und Gas bereits seit 2012 jährlich ausgezeichnet und dürfen sich auch 2018 wieder TOP-Lokalversorger“ in Waiblingen nennen. Die Auszeichnung dient als Kennzeichen für „verantwortungsbewusste Energieversorger mit fairen Tarifen“, wie das Energieverbraucherportal mitteilte.

Während den Faschingsferien gelten im Hallenbad Waiblingen geänderte Öffnungszeiten. Diese finden Sie hier.

In guter Tradition leisten die Stadtwerke Waiblingen bereits seit vielen Jahren einen wichtigen Beitrag für das Gemeinwohl in Waiblingen.

Wie jedes Jahr ändern sich auch zum Jahresbeginn 2018 die gesetzlichen Umlagen und Abgaben für Strom. Der seit Jahren anhaltende Trend der steigenden staatlichen Lasten wird im Jahr 2018 ausgesetzt. Lag der Gesamtbetrag der staatlichen Lasten im Jahr 2017 noch bei 11,32 Ct/kWh netto, liegt der Betrag im Jahr 2018 bei 11,20 Ct/kWh netto.

Bei den Stadtwerke Waiblingen gelten am Montag, 4. Dezember 2017, verkürzte Öffnungszeiten. An diesem Tag ist für den allgemeinen Geschäftsbetrieb von 7.30 Uhr bis 12 Uhr geöffnet.

Während den Weihnachtsferien gelten im Hallenbad Waiblingen geänderte Öffnungszeiten.

Erlebnistag im Hallenbad Waiblingen am 12. November

Am Sonntag, den 12. November 2017, veranstalten die Stadtwerke Waiblingen im Hallenbad Waiblingen einen Erlebnistag. In Kooperation mit Denise Lifestyle Fitness Kursstudio Waiblingen-Hohenacker wird von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr ein abwechslungsreiches Kursprogramm angeboten. Es sind keine Voranmeldungen notwendig – wer Lust hat macht einfach mit. Lediglich die üblichen Eintrittspreise sind zu entrichten.

Straßensperrung wegen Arbeiten am Gasnetz im Schärisweg in Waiblingen-Neustadt

Die Stadtwerke Waiblingen führen ab Montag, 13. November 2017 Arbeiten am Gasnetz im Schärisweg in Waiblingen-Neustadt aus.

Mit Ende der Sommerzeit am kommenden Sonntag, 29. Oktober 2017, wird die dunkle Jahreszeit eingeläutet, denn die Tage werden fortan wieder kürzer. Damit die Waiblinger Bürgerinnen und Bürger auch bei Dunkelheit sicher am Verkehrsleben teilnehmen können, betreiben die Stadtwerke Waiblingen ein Netz von circa 7.000 Straßenleuchten.

Während den Herbstferien gelten im Hallenbad Waiblingen geänderte Öffnungszeiten.

Karolinger Schwimmfest / Hallenbad Waiblingen geschlossen

Im Hallenbad Waiblingen findet am 14. und 15. Oktober 2017 das 12. Internationale Karolinger Schwimmfest statt.

 

Am Donnerstag, den 12. Oktober 2017 veranstalten die Wirtschaftsjunioren Rems-Murr in Waiblingen von 15:00 bis 21:00 Uhr die 1. Nacht der Ausbildung.

Mit kostenlosen Shuttle-Bussen werden die Teilnehmer zu den verschiedenen Unternehmen gefahren und können sich dort über die angebotenen Ausbildungsplätzen informieren und direkt Kontakt zu den Personalverantwortlichen aufnehmen.

Das Hallenbad Waiblingen ändert aufgrund des Feiertages am 03. Oktober 2017 seine Öffnungszeiten wie folgt:

Ab sofort finden Sie auf unserer Homepage neue Erklärfilme zu den Themen Mieterstrom und intelligente Stromzähler.

Die neuen Filme finden Sie hier: http://www.stadtwerke-waiblingen.de/index.php/erklaerfilme.html

Die Stadtwerke Waiblingen haben am Freitag, 8. September 2017 geschlossen.

Am Freitag, den 1. September 2017, sind zwei neue Auszubildende bei den Stadtwerken Waiblingen in das Berufsleben gestartet. Sara-Marie Wiesmaier wird zur Kauffrau für Büromanagement ausgebil-det. Robin Bayha erlernt den Beruf des Elektronikers für Betriebstechnik.

Am Mittwoch,den 30. August 2017, zählten die Stadtwerke Waiblingen Badegast Nummer 70.000
im Waldfreibad Bittenfeld.

Am Freitag, den 25. August 2017 zählten die Stadtwerke Waiblingen Badegast Nummer 100.000 im Freibad Waiblingen.

Die Stadtwerke Waiblingen müssen betriebsbedingt außerplanmäßig in der Schillerstraße in Waiblingen Bittenfeld eine Hauptwasserleitung abstellen.

Am Sonntag, den 20. August 2017, veranstalten die Stadtwerke Waiblingen im Freibad Waiblingen den zweiten Fitness-Badetag in dieser Saison. Von 9.30 Uhr bis 15 Uhr werden verschiedene Kurse angeboten. Es sind keine Voranmeldungen notwendig – wer Lust hat macht einfach mit. Es wird lediglich der Freibad-Eintritt berechnet.

Am Sonntag, den 6. August 2017, veranstalten die Stadtwerke Waiblingen im Waldfreibad Bittenfeld den zweiten Fitness-Badetag in dieser Saison. Von 9.30 Uhr bis 15 Uhr werden verschiedene Kurse angeboten. Es sind keine Voranmeldungen notwendig – wer Lust hat macht einfach mit. Es wird lediglich der Freibad-Eintritt berechnet.

Am Sonntag, den 30. Juli 2017, veranstalten die Stadtwerke Waiblingen im Freibad Waiblingen ein Sommerfest von 10 bis 18 Uhr. Mit einem bunten Unterhaltungsprogramm möchten die Stadtwerke ihren Badegästen wieder ein unvergessliches Badeerlebnis bescheren. Für Kinder und Erwachsene wird viel Spaß und Unterhaltung geboten.

Von Freitag, 21. Juli bis Samstag, 22. Juli 2017, findet im Freibad Waiblingen das 24-Stunden-Schwimmen der DLRG Ortsgruppe Waiblingen statt. Hierzu wird das Sportbecken ab Freitag 19 Uhr bis Samstag 19 Uhr für den öffentlichen Badebetrieb gesperrt. Das Erlebnisbecken sowie das Kinderplanschbecken stehen Badegästen jedoch zur Verfügung.

Derzeit häufen sich bei den Stadtwerken Waiblingen wieder Kundenrückmeldungen über erhaltene Telefonanrufe und Besuche an der Haustür. In den geschilderten Fällen ging es darum Verträge für die Strom- oder Gaslieferung abzuschließen. Häufig stellen sich die Personen dabei im Auftrag der „Stadtwerke“ vor um Vertrauen zu gewinnen. Manche Werber versuchen auch mit scheinbar günstigen monatlichen Abschlagsbeträgen zu überzeugen. Worauf es jedoch ankommt, sind der Verbrauchspreis und der Grundpreis. Nicht selten liegen die am Telefon und an der Haustür angebotenen Preise teilweise deutlich über denen der Stadtwerke Waiblingen. Was dann nach einem Wechsel oftmals droht, ist eine erhebliche Nachzahlung mit der ersten Abrechnung.

Ein besonders buntes Unterhaltungsprogramm für Familien bieten die Stadtwerke Waiblingen am Mittwoch, 5. Juli 2017, im Waldfreibad Bittenfeld. Von 10 Uhr bis 18 Uhr steht beim sogenannten Kinder-Spaßtag der Spaß der kleinen Badegäste im Vordergrund.

10kV-Stromausfall vom 20.06.17 in Waiblingen - Kernstadt
Aufgrund eines Kurzschlusses im Mittelspannungsnetz kam es um 19:25 Uhr zu einem Stromausfall in Waiblingen.

Das Hallenbad in Waiblingen ist über die Sommerferien geschlossen. In dieser Zeit führen die Stadtwerke Waiblingen jährliche Revisionsarbeiten des Hallenbades und der technischen Anlagen durch. Der letzte Badetag vor den Ferien ist Mittwoch, 26. Juli 2017.

 

Am Sonntag, den 25. Juni 2017, veranstalten die Stadtwerke Waiblingen im Freibad Waiblingen einen Fitness-Badetag. Von 9.30 Uhr bis 15 Uhr werden verschiedene Kurse angeboten. Es sind keine Voranmeldungen notwendig – wer Lust hat macht einfach mit. Es wird lediglich der Freibad-Eintritt berechnet.

Am Pfingstmontag, den 5. Juni 2017, ist Deutscher Mühlentag 2017. Zu diesem Anlass veranstalten die Stadtwerke Waiblingen einen Tag der offenen Tür in der Hahn'schen Mühle.

Am Sonntag, den 4. Juni 2017, veranstalten die Stadtwerke Waiblingen im Waldfreibad Bittenfeld einen Fitness-Badetag. In Kooperation mit der Fitness Company Waiblingen werden von 9.30 Uhr bis 15 Uhr verschiedene Kurse angeboten. Es sind keine Voranmeldungen notwendig – wer Lust hat macht einfach mit. Es wird lediglich der Freibad-Eintritt berechnet.

Im Auftrag der Stadt Waiblingen haben die Stadtwerke Waiblingen ein kostenfreies WLAN-Netz für Teile der Waiblinger Innenstadt realisiert. Das WLAN-Netz wird offiziell am 29. Mai 2017 in Betrieb genommen. Insgesamt werden 16 sogenannte Access Points die Bereiche Alter Postplatz über Lange Straße, Kurze Straße bis Marktplatz und Rathausvorplatz sowie den Außenbereich rund um die Galerie Stihl Waiblingen abdecken.

Die Stadtwerke Waiblingen beginnen am Montag, den 15. Mai 2017, das Glasfasernetz im Gewerbegebiet Hegnach auszubauen. Die Verlegung erfolgt in der gesamten Gottlieb-Daimler-Straße. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich bis Anfang Juli 2017 andauern. Mit einem Glasfaseranschluss verfügen Immobilien nachhaltig über die modernste verfügbare Technologie für Breitbandlösungen. Eigentümer können daher mit dem Anschluss an das Glasfasernetz auch eine Wertsteigerung für ihre Immobilie herbeiführen.

Die Stadtwerke Waiblingen öffnen das Freibad Waiblingen und das Waldfreibad Bittenfeld am Montag, den 1. Mai 2017. Die Öffnungszeiten der beiden Freibäder sind von 1. Mai bis 31. Mai sowie von 1. September bis 15. September von 8 Uhr bis 20 Uhr. Von 1. Juni bis 31. August haben die Freibäder von 7.30 Uhr bis 21 Uhr geöffnet. Immer mittwochs sind die Freibäder zum sogenannten Frühbadetag eine Stunde früher geöffnet. Kassenschluss ist jeweils eine Stunde vor Schließung.

Die Stadtwerke Waiblingen erneuern Wasserleitungen in der Neckarstraße und der Hauptstraße in Waiblingen-Hegnach

Die Stadtwerke Waiblingen beginnen ab Montag, den 24. April2017 mit der Erneuerung der Wasserleitungen in der Neckarstraße und der Hauptstraße in Waiblingen-Hegnach. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis einschließlich 19. Mai 2017 andauern.

Drei (teils ehemalige) Auszubildende bei den Stadtwerken Waiblingen erhielten am 30.03.2017 eine Urkunde für ihr Engagement im Rahmen der Initiative Ausbildungsbotschafter. Die Urkunden wurden von Eleonora Martian von der IHK Region Stuttgart überreicht.

Die vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg geförderte, und kürzlich verlängerte, landesweite Initiative „Ausbildungsbotschafter“ wirbt Schüler/innen in allgemeinbildenden Schulen für eine Ausbildung und soll bei der Berufsfindung unterstützen.

Stadtwerke starten Vorverkauf für Freibad-Saisonkarten am 7. April 2017

 

Die Stadtwerke Waiblingen starten den Vorverkauf für die diesjährige Freibadsaison am Freitag, den 7. April 2017 im Waldfreibad Bittenfeld. Während des Vorverkaufes können Saisonkarten mit einem Nachlass von rund 20 Prozent auf die regulären Kartenpreise erworben werden. Der Vorverkauf findet abwechselnd statt, im Waldfreibad Bittenfeld vom 7. bis 13. April und im Freibad Waiblingen vom 21. bis 30. April.

Die Stadtwerke Waiblingen beginnen ab Montag, 3. April 2017 mit der Erneuerung der Gas- und
Wasserleitungen auf der Korber Steige. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis 2. Mai 2017.

Aktuell erreichten die Stadtwerke Waiblingen Hinweise aufmerksamer Kunden, die über Besucher an der Haustür berichteten. Die Vertreter seien vorstellig geworden unter dem Vorwand Zähler abzulesen. Da es sich in den gemeldeten Fällen jedoch nicht  um Beauftragte der Stadtwerke handelte, wird um Vorsicht gebeten.

Wegen Tiefbauarbeiten der Stadtwerke Waiblingen GmbH, muss die Remsbrücke beim VfL-Waiblingen von Montag, 20. Februar 2017 bis Freitag, 24. Februar 2017 von 7.00 bis 17.00 Uhr zeitweise gesperrt werden.

Während den Herbstferien gelten im Hallenbad geänderte Öffnungszeiten. Diese finden Sie hier.

Die Stadtwerke Waiblingen wurden vom unabhängigen Energieverbraucherportal erneut als TOP-Lokalversorger 2017 für Strom und Gas im Gebiet Waiblingen ausgezeichnet. In dem jährlich ausgetragenen Wettbewerb konnten sich die Stadtwerke mit ihrem Leistungsangebot damit im sechsten Jahr in Folge behaupten. Das Siegel des TOP-Lokalversorgers darf ein Versorger tragen, der kurz gesagt, ein faires Angebot an Preis und Service, einen Blick für die Region und ein zukunftsorientiertes Umweltbewusstsein hat.

Bei den Stadtwerken Waiblingen ist es seit vielen Jahren Tradition, verschiedene Einrichtungen und Vereine in Waiblingen kurz vor Weihnachten mit einer Spende zu unterstützen. Am 15. Dezember 2016 überreichte Geschäftsführer Frank Schöller eine Spende von jeweils 500 Euro an Waiblinger Vereine aus Sport und Kultur.

Die Stadtwerke Waiblingen GmbH ändern zum 01.01.2017 ihre Wasserpreise. Der Preis für den Kubikmeter bezogenes Wasser wird dabei von 1,90 Euro pro Kubikmeter auf 2,00 Euro pro Kubikmeter (netto zuzüglich 7 % Umsatzsteuer) erhöht.

Die Erdgastankstelle der Stadtwerke Waiblingen, in der Neckarstraße 47 in Waiblingen-Hegnach (an der Total-Station)   ist derzeit wegen einer Störung der Gaswarnanlage nur beschränkt einsatzbereit. Es kommt immer wieder zu Ausfällen. Am Mittwoch, 14.12.2016 ist die diesjährige Wartung geplant. Hierbei erfolgt auch die Reparatur bzw. Auswechslung der defekten Gaswarnlage. Die Erdgastankstelle ist voraussichtlich am Donnerstag, 15.12.2016 wieder in Betrieb .

Vorsicht bei Werbeanrufen und Haustürgeschäften
Im Stadtgebiet Waiblingen finden wieder vermehrt Werbeanrufe und Haustürgeschäfte statt
 
Werbeanrufe
Werbeanrufe ohne vorherige Einwilligung sind gesetzlich verboten. Sie bedürfen der ausdrücklichen und vorherigen Zustimmung des Angerufenen. Das schreckt aber viele, zumeist unseriöse Unternehmen, nicht ab. Ziel des Anrufs ist, einen Vertragsabschluss zu erreichen – den Angerufenen beispielsweise dazu zu überreden, den Strom- und/ oder Gasanbieter zu wechseln, an einem Gewinnspiel teilzunehmen oder eine Zeitschrift zu abonnieren. Dabei fragen die Anrufer auch persönliche Daten, wie z. B. Bankverbindung, Zählernummer, etc. ab.

Bei den Stadtwerke Waiblingen gelten am Mittwoch, 7. Dezember 2016, verkürzte Öffnungszeiten. An diesem Tag ist für den allgemeinen Geschäftsbetrieb von 7.30 Uhr bis 12 Uhr geöffnet.

Die aktuelle Situation am Gasmarkt hat sich leicht entspannt. Diese Reduzierung bei der Gasbeschaffung geben die Stadtwerke Waiblingen an ihre Kunden weiter.

 

 

 
Die Landeswasserversorgung (LWV) liefert vorübergehend Trinkwasser mit leicht erhöhter Wasserhärte.
 
Laut Information der LWV stellt diese im Zeitraum vom 14. November bis 23. Dezember 2016 das Verfahren zur Trinkwasserenthärtung im Wasserwerk Langenau um. Es wird auf ein neues Schnellenthärtungsverfahren umgestellt. Die Umstellung erfolgt in mehreren Verfahrensschritten und beeinflusst die Härte des abgegebenen Trinkwassers.

Die Stadtwerke unterstützen bei der Feststellung von Wärmebrücken

Thermografieaufnahmen zeigen genau auf, an welchen Stellen eines Gebäudes Wärme entweicht und wo sich Schwachstellen in der Gebäudehülle befinden. Möglich wird dies durch eine Infrarotkamera, die Aufnahmen im für das menschliche Auge nicht sichtbaren Bereich macht. Flächen, an denen Wärme entweicht, werden orange und rot dargestellt. Gut gedämmte Flächen hingegen blau. Mit Infrarotbildern können Maßnahmen zur Energieeinsparung effektiv geplant werden.

Mit Ende der Sommerzeit am kommenden Sonntag, 30. Oktober 2016, wird die dunkle Jahreszeit eingeläutet, denn die Tage werden fortan wieder kürzer. Damit die Waiblinger Bürgerinnen und Bürger auch bei Dunkelheit sicher am Verkehrsleben teilnehmen können, betreiben die Stadtwerke Waiblingen ein Netz von circa 7.000 Straßenleuchten.

Digitalisierung für Waiblinger Gewerbetreibende auf dem Vormarsch: Die Stadtwerke Waiblingen und NetCom BW bringen durch Kooperation Glasfaser in die beiden Gewerbegebiete „Brücklesäcker“ in Waiblingen-Neustadt und „Buchhalde/Grabenäcker“ in Waiblingen-Hegnach.

Die Stadtwerke Waiblingen und die Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim bringen ein gemeinsames Energieprodukt für Remseck an den Start. Ludwigsburg, Waiblingen, Remseck. Remseck-Energie: So heißt das neue Angebot der Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim GmbH (SWLB) in Kooperation mit der Stadtwerke Waiblingen GmbH (STWWN) für Remseck am Neckar. Remseck-Energie ist Remseck-Strom und Remseck-Gas.

Am Donnerstag, den 1. September 2016, hat Hannah Bleul ihre Ausbildung bei den Stadtwerken Waiblingen begonnen. Sie wird zur Fachangestellten für Bäderbetriebe ausgebildet.

Bei den Stadtwerke Waiblingen gelten am Montag, 12. September 2016, verkürzte Öffnungszeiten. An diesem Tag ist für den allgemeinen Geschäftsbetrieb von 7.30 Uhr bis 12 Uhr geöffnet.

Uns haben wieder Anrufe von besorgten Bürgerinnen und Bürger in Waiblingen erreicht. Unter dem Vorwand die Wasserzähler prüfen zu müssen, versuchen Unbekannte Zugang zu Wohnungen und Häuser zu erschleichen. Lassen Sie sich immer den Ausweis zeigen. Unsere Mitarbeiter haben den Stadtwerke-Ausweis immer dabei.

Gerne können Sie uns auch unter der Rufnummer 07151 131-0 anrufen und nachfragen, ob der vermeintliche Stadtwerke-Mitarbeiter tatsächlich bei den Stadtwerke Waiblingen arbeitet.

 

Die Stadtwerke Waiblingen haben am Freitag, 29. Juli 2016 geschlossen.

Aufgrund eines Kurzschlusses im Mittelspannungsnetz kam es am 3. Juli 2016 gegen 03:07 Uhr zu einem Stromausfall in einem Teilgebiet im Eisental.

Aktuell erreichten die Stadtwerke Waiblingen Hinweise aufmerksamer Kunden, die über dubiose Besucher an der Haustür berichteten. Die Vertreter seien vorstellig geworden unter dem Vorwand Zähler abzulesen beziehungsweise den Tarif zu wechseln.

Aufgrund eines Kurzschlusses im Mittelspannungsnetz kam es am 23. Juni 2016 gegen 05.45 Uhr zu einem Stromausfall in einem Teilgebiet von Beinstein.

Betroffen waren neben dem Gewerbegebiet rund um die Seewiesenstraße auch diverse Wohngebiete rund um die Remsgartenstraße, Küferstraße, Quellenstraße und Großheppacher Straße.

Nach Behebung einer technischen Störung konnte der Betrieb der Erdgastankstelle am 8. Juni 2016 vorerst wieder aufgenommen werden. Die Erdgastankstelle der Stadtwerke Waiblingen befindet sich in der Neckarstraße 47 in Waiblingen-Hegnach (an der Total-Station).

Die Stadtwerke Waiblingen erneuern ab Montag, dem 23. Mai 2016, die Wasserleitungen in der Neckarstraße in Waiblingen-Hegnach.

Zwischen Remseck am Neckar und Essingen gibt es am 4. und 5. Juni 2016 bei "RemsTotal" viel zu erleben: Sportliche Ereignisse wie die Tour de Rems oder die Footvolley-Europameisterschaft werden geboten. Daneben gibt es Seifenkistenrennen oder ein Kinderfest für die Kleinen und Veranstaltungen, bei denen man noch etwas lernt. Zu diesen gehört auch das Angebot der Hahn’schen Mühle in Waiblingen, bei dem sich die Stadtwerke als Sponsor von RemsTotal beteiligen.

Die Stadtwerke Waiblingen wurden letztes Jahr im Bereich Wärmeversorgung und dieses Jahr in den Bereichen Strom- und Gasversorgung zertifiziert. Schwerpunkte der Prüfung waren die Organisation, Technik und Sicherheit. Seit jeher legen die Stadtwerke großen Wert auf hohe Sicherheitsstandards – das hat sich jetzt ausgezahlt. Für ihr Technisches Sicherheitsmanagement (TSM) in den Bereichen Gas, Wasser, Strom und Wärme, haben die Stadtwerke nach eingehender Prüfung die Zertifikate erhalten. Für Kunden der sichtbare Beweis – das qualifizierte Personal bei den Stadtwerken erkennt Risiken frühzeitig und die gut organisierten Abläufe funktionieren unter Einhaltung aller geltenden technischen Regeln und Arbeitssicherheitsvorschriften.

Weltwassertag 2016
Mehr als ein Job - Arbeit in der Wasserwirtschaft!

Der diesjährige Weltwassertag am 22. März 2016 steht unter dem Motto „Wasser und Arbeitsplätze“. Im Zentrum der Aufmerksamkeit stehen damit die Wasserwirtschaft und ihre facettenreichen Arbeitsplätze: Die Wasserversorgung und Abwasserentsorgung sowie die Gewässerunterhaltung vereinen vielseitige, krisenfeste Beschäftigungsmöglichkeiten mit nachhaltigen, gemeinwohlorientierten  Aufgaben zu guten Bedingungen.

Im Zuge der energetischen Quartiersentwicklung auf der Korber Höhe I, lädt die Energieagentur Rems-Murr zu einer Informationsveranstaltung ein. Es gibt zwei Vorträge mit folgenden Themen:

  • Ist Heizen mit Strom noch zeitgemäß?
  • Lohnt sich eine energetische Sanierung?

Dienstag, den 1. März 2016 von 18 Uhr bis 19.30 Uhr
Mikrozentrum im Korber-Höhe-Treff
Salierstraße 7/3, 71334 Waiblingen

Die Stadtwerke Waiblingen GmbH wurde vom unabhängigen Energieverbraucherportal als TOP-Lokalversorger 2016 für Strom und Gas im Gebiet Waiblingen ausgezeichnet. Damit erhalten die Stadtwerke die Auszeichnung bereits das fünfte Jahr in Folge.

Bei den Stadtwerken Waiblingen ist es eine gute Tradition geworden, soziale Einrichtungen in Waiblingen kurz vor Weihnachten mit einer Spende zu unterstützen.

Alle Jahre wieder erstrahlen Häuser und Wohnungen zur Adventszeit im hellen Lichterglanz. Die stimmungsvollen elektrischen Lichterketten können jedoch schnell zur Gefahr werden und Kurzschlüsse oder Brände auslösen, wenn nicht bestimmte Sicherheitshinweise und Umgangsregeln beachtet werden. Mit folgenden Tipps der Stadtwerke Waiblingen lässt sich die Advents- und Weihnachtszeit sorglos genießen:

Die Stadtwerke Waiblingen haben am Donnerstag, 24. und am Donnerstag, 31. Dezember 2015 geschlossen. Ab Montag, 4. Januar sind wir zu den gewohnten Öffnungszeitenwieder für Sie da.

Die Stadtwerke Waiblingen GmbH erhöhen zum 01.01.2016 ihre Wasserpreise. Der Preis für den Kubikmeter bezogenes Wasser wird dabei von 1,85 Euro pro Kubikmeter auf 1,90 Euro pro Kubikmeter (netto zuzüglich 7 % Umsatzsteuer) erhöht.

Die Stadtwerke Waiblingen sind am Montag, 14.12.2015,wegen einer Betriebsversammlung
für den allgemeinen Geschäftsbetrieb ab 12.00 Uhr geschlossen.

Unser Entstörungsdienst ist wie gewohnt zu erreichen.

Ab dem 01. Januar 2016 ändern sich die bundeseinheitlich geltenden Umlagen auf den Strompreis. Die Umlagen erhöhen sich in Summe im Vergleich zum Jahr 2015 um 0,60 Ct/kWh (netto, zuzüglich Umsatzsteuer). Gleichzeitig steigen die regulierten Netzentgelte um 0,26 Ct/kWh (netto, zuzüglich Umsatzsteuer). Insgesamt ergibt sich daraus eine Erhöhung der staatlichen Lasten und der Netzentgelte um 0,86 Ct/kWh. Die Stadtwerke Waiblingen federn diese Mehrkosten weitgehend ab.

Seit Ende September waren die Gerüstbauer mit der Einrüstung des Wasserturmes beschäftigt. Ab Mitte Oktober begannen die eigentlichen Dachdeckerarbeiten der beauftragten Firma Fessmann (Waiblingen) und dauern derzeit noch an. Voraussichtlich Mitte November sollen die Arbeiten beendet sein und der Wasserturm mit einem robusten erneuerten Dach dastehen.

Mit Ende der Sommerzeit am vergangenen Sonntag, 25. Oktober 2015, wurde die dunkle Jahreszeit eingeläutet, denn die Tage werden fortan wieder kürzer. Damit die Waiblinger Bürgerinnen und Bürger auch bei Dunkelheit sicher am Verkehrsleben teilnehmen können, betreiben die Stadtwerke Waiblingen ein Netz von circa 7.000 Straßenleuchten.

Die Stadtwerke Waiblingen haben am Freitag, 11. September 2015 aufgrund eines Betriebsausfluges geschlossen.


Zwei junge Menschen haben am Dienstag, den 1. September 2015, ihre Ausbildung bei den Stadt-werken Waiblingen begonnen. Giuliano Mollo aus Waiblingen erlernt in der Stromversorgung den Beruf des Elektronikers für Betriebstechnik und Oliver Mack aus Urbach wird im kaufmännischen Be-reich zum Kaufmann für Büromanagement ausgebildet.

 

Am Sonntag, den 13. September 2015 findet der Energietag in Waiblingen statt. Die Themenschwerpunkte sind: Beratung, Förderprogramme, Heizungsaustausch, EWärmeG, PV-Anlagen und nachhaltige Mobilität. Rund um das Gebäude der Energieagentur Rems-Murr in der Gewerbestraße 11 können Besucher von 11.00 bis 17.00 Uhr Inforamtionen zur Energiewende, Förderprogrammen und vielem mehr einholen. Die Stadtwerke Waiblingen sind auch mit dabei und freuen sich auf Ihren Besuch.

Bei den Stadtwerken Waiblingen gingen in den vergangenen Tagen vermehrt Kundenmitteilungen ein, die über dubiose Besucher an der Haustür und unangenehme Telefonanrufe berichteten. In den geschilderten Fällen ging es darum Verträge für die Strom- oder Gaslieferung abzuschließen.

Aufgrund eines Erdschlusses im Mittelspannungsnetz kam es am heutigen Dienstag, dem 7. Juli 2015, gegen 13:27 Uhr zu einem Stromausfall in einem Teilgebiet von Waiblingen.

Die Stromladesäule vor dem Verwaltungsgebäude der Stadtwerke Waiblingen in der Schorndorfer Straße 67 konnte vorübergehend nicht angefahren werden. Grund war die Verlegung eines Glasfaserkabels, wodurch die Parklplätze vor der Ladesäule blockiert wurden. Die Arbeiten wurden Anfang der ersten Mai-Woche abgeschlossen.

 

Die Stadtwerke Waiblingen haben die Anlagentechnik des Heizkraftwerkes in der Waiblinger Kläranlage um ein erdgasbetriebenes Blockheizkraftwerk (BHKW) erweitert. Das BHKW arbeitet nach dem Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung und erzeugt seit März dieses Jahres Wärme und Strom zugleich. Dies macht die Anlage sehr effizient, der Wirkungsgrad liegt bei 92 Prozent. Davon profitiert auch die Umwelt: circa 817 Tonnen des klimaschädlichen Treibhausgases Kohlendioxid (CO2) werden pro Jahr durch das neue Erdgas-BHKW im Klärwerk eingespart. Rund 3,4 Millionen Kilowattstunden (kWh) Wärme und knapp 2,7 Millionen kWh Strom werden erzeugt.

Nachhaltige Wasserversorgung für die nächsten Generationen

- Weltwassertag am 22. März 2015 unter dem Motto "Wasser und nachhaltige   Entwicklung"

- Die Stadtwerke Waiblingen laden zu einem "Tag der offenen Tür" am Wasserbehälter, Stuttgarter Straße (beim Wasserturm) von 13 bis 19 Uhr ein.

Bundesweit sind drei Viertel der bestehenden Wohngebäude vor der ersten Wärmeschutzverordnung errichtet worden, vielfach noch unsaniert und daher oftmals in einem energetisch schlechten Zustand. Diese Situation liegt so auch im Waiblinger Quartier Korber Höhe I vor. In dem Gebiet stehen überwiegend ältere Ein- und Mehrfamilienwohnhäuser. Aus energetischer Sicht weist das Quartier Korber Höhe I laut einer Studie ein hohes Einsparpotenzial auf und verspricht Möglichkeiten zur Umsetzung effektiver Klimaschutzmaßnahmen. Durch energetische Maßnahmen und die Anbindung der Gebäude an das Wärmenetz lassen sich hier der CO2-Ausstoß und die Energiekosten nachhaltig reduzieren. Davon profitieren sowohl die Umwelt, die Bewohner und Eigentümer und das gesamte Quartier.

Die Erdgastankstelle der Stadtwerke Waiblingen in der Neckarstraße 47 in Waiblingen-Hegnach (an der Total-Station) ist wieder in Betrieb. 

Die Erdgastankstelle musste zuvor wegen einer technischen Störung stillgelegt werden, alle Reparturen wurden erfolgreich abgeschlossen.

 

Am Montag, 9. Februar 2015, nahmen die Stadtwerke Waiblingen zum ersten Mal beim Azubi-Speed-Dating im Bürgerzentrum teil, Veranstalter war die F.A.I.R. –  Fachkräfteallianz Rems-Murr-Kreis –  ein Zusammenschluss von IHK, Agentur für Arbeit, Südwestmetall und HWK. Vertreten waren über 50 Unternehmen aus Handwerk, Industrie, Handel, Dienstleistung, Gastronomie und Hotellerie sowie Heil- und Pflegeberufen.

Die Stadtwerke Waiblingen GmbH wurde vom unabhängigen Energieverbraucherportal als TOP-Lokalversorger 2015 für Strom und Gas im Gebiet Waiblingen ausgezeichnet. Damit erhalten die Stadtwerke Waiblingen die Auszeichnung bereits das vierte Jahr in Folge.

Am 11.12.2014 unterschrieben Klaus Wangerin und Erika Reinert vom TSV Neustadt bei den Stadtwerken Waiblingen einen Wärmeliefervertrag.

Die Stadtwerke Waiblingen haben am Mittwoch, 24., Mittwoch, 31. Dezember und am Freitag, 2. Januar 2015 geschlossen. Ab Montag, 5. Januar sind wir zu den gewohnten Öffnungszeiten wieder für Sie da.

Unser Entstörungsdienst ist bei Störfällen rund um die Uhr für Sie erreichbar.

Bitte beachten Sie auch die geänderten Öffnungszeiten während der Weihnachtsfeiertage im Hallenbad Waiblingen.

Das Team der Stadtwerke wünscht Ihnen frohe Feiertage und viel Energie im neuen Jahr!

Zu Weihnachten haben es sich die Stadtwerke Waiblingen zu einem guten Brauch gemacht zu spenden, anstelle Geschäftspartner und Kunden zu beschenken.

Die Stadtwerke Waiblingen sind am Dienstag, 09.12.2014,wegen einer Betriebsversammlung
für den allgemeinen Geschäftsbetrieb ab 13.00 Uhr geschlossen.

Unser Entstörungsdienst ist wie gewohnt zu erreichen.

Die in die Jahre gekommene Homepage der Stadtwerke Waiblingen wurde grundlegend überarbeitet und ist seit heute online. Besucher erwartet nun eine übersichtlich und freundlich gestaltete Internetseite. Die Navigation wurde so angelegt, dass Besucher schnell den gewünschten Inhalt finden. Alternativ kann auch die bequeme Suchfunktion verwendet werden. Bereits von der Startseite aus können beliebte Inhalte direkt angesteuert werden und wichtige Informationen wie beispielsweis zu unserem Entstörungsdienst sind von jeder Seite aus erreichbar.

Öffentlicher Teilnahmewettbewerb vor beschränkter Ausschreibung nach VOB - ohne Teil A

Die Stadtwerke Waiblingen senken zum 01.01.2015 ihre Strompreise. Gründe hierfür sind einerseits rückläufige Preise an der Strombörse und andererseits leicht gesunkene Kosten bei den gesetzlichen Abgaben. Gleichzeitig steigen die regulierten Netzentgelte für die Nutzung des vorgelagerten und des eigenen Stromnetzes leicht an.

Die Stadtwerke Waiblingen wurden von aufmerksamen Kundinnen und Kunden über dubiose Besucher an der Haustür informiert. Der geschilderte Ablauf ist dabei immer ähnlich. Ein Mann habe sich als Beauftragter beziehungsweise Mitarbeiter der Stadtwerke Waiblingen ausgegeben unter dem Vorwand angeblicher Rückerstattungen und man müsse noch unterschreiben damit das Geld ausbezahlt würde, beschrieben die Kunden die Situation an der Haustür.

Mit Ende der Sommerzeit am vergangenen Sonntag, 26. Oktober 2014, wurde die dunkle Jahreszeit eingeläutet, denn die Tage werden fortan wieder kürzer. Damit die Waiblinger Bürgerinnen und Bürger auch bei Dunkelheit sicher am Verkehrsleben teilnehmen können, betreiben die Stadtwerke Waiblingen ein Netz von circa 7.000 Straßenleuchten, den sogenannten Lichtpunkten.

Die Firmen WiSoTEL aus Backnang, CSS aus Biberach, die Stadtwerke Waiblingen und die Ortschaftsverwaltung Bittenfeld laden gemeinsam am Mittwoch, 22. Oktober 2014 um 19.00 Uhr in die Zehntscheuer Bittenfeld zu einer Bürger-Informationsveranstaltung für die Bittenfelder Bevölkerung ein. Dabei werden die Vorteile des neuen Highspeed-Internets und die Optionen für Privathaushalte vorgestellt. Bereits Ende des Jahres können Privathaushalte und Unternehmen mit bis 100 MBit/s Download das neue Highspeed-Internet nutzen.

Vier ehemalige Auszubildende bei den Stadtwerken erhielten am 30.09.2014 eine Urkunde für ihr Engagement im Rahmen der Initiative Ausbildungsbotschafter. Die Urkunden wurden von Claudia Schlender von der IHK Region Stuttgart überreicht.

Frank Schöller, so heißt seit 15. Juni 2014 der neue Geschäftsführer der Stadtwerke Waiblingen GmbH. Zunächst als Interimsgeschäftsführer für die Stadtwerke aktiv, konnte Schöller sich in einem Bewerbungsverfahren gegen mehr als 100 Mitbewerber durchsetzen und wurde vom Aufsichtsrat der Stadtwerke Waiblingen mit Wirkung zum 1. August 2014 zum neuen Geschäftsführer bestellt.

Die Stadtwerke Waiblingen haben für die Versorgungssicherheit in Waiblingen in ein neues mobiles Notstromag-gregat investiert. Das Aggregrat sichert die Stromversorgung beispielsweise bei planmäßigen Abschaltungen von Trafostationen.

Die Stadtwerke Waiblingen haben vor kurzem in Ihrer Heizzentrale in der Schorndorfer Straße 67, als letzten Bau-stein der Anlagentechnik, das Stirling-Blockheizkraftwerk mit einem Kilowatt elektrischer und 25 Kilowatt thermi-scher (inklusive Zusatzbrenner) Leistung in Betrieb genommen. Die Stadtwerke investierten für diesen Anlagenteil etwa 25.000 €. Die "Neue Heizzentrale Stadtwerke Waiblingen" möchte interessierten Bauherren, Architekten und Fachplanern ermöglichen, diese und andere moderne Heiztechniken "live im Einsatz" zu erleben.

Am Sonntag, den 7. September 2014, findet unter dem Motto "Rund um das Haus" der Energietag in Waiblingen statt. Rund um das Gebäude der Energieagentur Rems-Murr, in der Gewerbestraße 11, können Besucher von 11.00 bis 17.00 Uhr Informationen zu Energieeinsparung, erneuerbare Energien, Förderprogrammen etc. einholen. Die Stadtwerke Waiblingen sind mit dabei und freuen sich auf Ihren Besuch. 

Die Stadtwerke Waiblingen müssen zum 1. Juni 2014 die Wasserpreise anpassen. Erstmalig seit 2008 wird der Grundpreis für den Wasserzähler erhöht. Der Preis für den bezogenen Kubikmeter Wasser bleibt unverändert.

Seit der Saison 2011/2012 unterstützen die Stadtwerke Waiblingen als Premiumpartner die derzeit in der zweiten Bundesliga aktiven Handballer des TV Bittenfeld 1898. Nun haben die Stadtwerke und der TV Bittenfeld ihre erfolgreiche Partnerschaft für weitere zwei Jahre bis 30. Juni 2016 verlängert. Am heutigen Dienstag, 22. April 2014, wurde der Sponsoring-Vertrag in Waiblingen unterzeichnet.

Die Stadtwerke Waiblingen wurden von mehreren aufmerksamen Kundinnen und Kunden über dubiose Telefonanrufe mit underdrückter Rufnummer informiert, die derzeit in  Waiblingen kursieren. Laut den Schilderungen der Kunden folgt nach Annahme des Anrufs  eine Bandansage mit männlicher Stimme. Darin würde mitgeteilt, dass die Preise für Strom und Gas um 18 Prozent steigen würden. Wenn man das nicht wolle und nähere  Informationen wünsche, so solle man die Taste "1" des Telefons drücken. Was in dem Falle passiert ist bislang nicht bekannt, denn die Betroffenen haben vollkommen richtig reagiert und sofort aufgelegt. Dass betrügerische Absichten dahinter stecken, beispielsweise die Weiterleitung auf hochpreisige Telefonverbindungen, kann nicht ausgeschlossen werden.

Am Donnerstag, 1. Mai 2014 beginnt die diesjährige Freibadsaison im Freibad Waiblingen und Waldfreibad Bittenfeld. Damit sich Badegäste dauerhaft ein günstiges Badevergnügen sichern können, starten die Stadtwerke Waiblingen am 29. März 2014 ihren alljährlichen Saisonkarten-Vorverkauf mit einer 20 Prozent Rabatt-Aktion.

Das unabhängige Energieverbraucherportal hat den Stadtwerken Waiblingen für das Jahr 2014 zum dritten Mal in Folge das Siegel "TOP-Lokalversorger" verliehen. Die Auszeichnung erhielten nur Versorger, deren Preis-/Leistungspaket absolut stimme, teilte das Energieverbraucherportal bei Bekanntgabe des Gewinns mit.

Auch im Jahr 2014 fördern die Stadtwerke Waiblingen die Anschaffung eines Elektrofahrrads bzw. eines Elektrorollers.

Die Stadtwerke Waiblingen müssen trotz leicht gesunkener Bezugskosten, zum 01.01.2014 die Strompreise erhöhen. Der Strompreis setzt sich in Deutschland aus mehreren einzelnen Bestandteilen zusammen, die sich unterschiedlich entwickelt haben.

Mit Ende der Sommerzeit in der Nacht des letzten Sonntag, 27. Oktober 2013, wurde die dunkle Jahreszeit eingeläutet, denn die Tage werden fortan wieder kürzer. Damit die Waiblinger Bürgerinnen und Bürger auch bei Dunkelheit sicher am Verkehrsleben teilnehmen können, betreiben die Stadtwerke Waiblingen ein Netz von circa 7.000 Straßenleuchten, den sogenannten Lichtpunkten.

Bereits vor Jahren hat sich die Stadt Waiblingen darum bemüht, Provider für Breitband-Internet zu finden um die Situation in den unterversorgten Gebieten Waiblingens zu verbessern. Alle bekannten Dienstleister wurden angesprochen, es war jedoch keiner bereit, diese Aufgabe zu übernehmen. In dieser Lage, wurde den Stadtwerken Waiblingen die Aufgabe übertragen unter schwierigen technischen und wirtschaftlichen Bedingungen ein Breitbandnetz aufzubauen.

Der neue Wasserbehälter Stuttgarter Straße wird nach einer Bauzeit von zwei Jahren seiner Bestimmung übergeben und am Samstag, 5. Oktober 2013 mit einem Tag der offenen Tür eingeweiht. Dazu laden die Stadtwerke herzlich ein.

Am Sonntag, 8. September 2013, findet unter dem Motto "Zukunft erleben" der Energietag in Waiblingen statt. Rund um das Gebäude der Energieagentur Rems-Murr, in der Gewerbestraße 11, können Besucher von 11 Uhr bis 17 Uhr Informationen zu Energieeinsparung, erneuerbare Energien, Förderprogrammen etc. einholen.

Volker Eckert hat nach 29 Jahren bei den Stadtwerken Waiblingen die Geschäftsführung mit Wirkung zum 1. Juni 2013 an Carlo Urbano übergeben.

Zu Jahresbeginn wurde bereits zur Vorsicht an der Haustür und am Telefon aufgerufen. Aktuell erreichen die Stadtwerke Waiblingen wieder mehrfach Hinweise, dass Personen an der Haustür klingelten und sich dabei als Beauftragte der Stadtwerke Waiblingen ausgegeben haben.

Nach 2012 wurden die Stadtwerke Waiblingen auch für das Jahr 2013 als „TOP-Lokalversorger“ in den Sparten Strom und Gas ausgezeichnet. Der jährlich ausgetragene Wettbewerb wird bereits seit 2008 von dem unabhängigen Internetportal www.energieverbraucherportal.de veranstaltet.

In den letzten Tagen erreichten die Stadtwerke Waiblingen mehrfach Hinweise von aufmerksamen Kundinnen und Kunden, die Besuch von Haustürvertretern hatten. Diese Vertreter beabsichtigen Stromlieferverträge abzuschließen. Einige lassen dabei jedoch den Anschein entstehen, mit den Stadtwerken Waiblingen in Verbindung zu stehen. Auch berichteten mehrere Kunden von erhaltenen Telefonanrufen mit dem Ziel Stromtarife zu optimieren. Die Anrufer stellten sich als Beauftragte der „Stadtwerke“ vor und versuchten somit an sensible Daten zu gelangen.

Erstmals seit 1. Oktober 2008 muss der Preis für Trinkwasser um fünf Cent pro Kubikmeter zuzüglich Umsatzsteuer angepasst werden. Die Grundpreise für die Zähler bleiben unverändert.

Lesen Sie zu den neuen Anforderungen der novellierten Trinkwasserverordnung die untenstehenden Zeitungsartikel:

  • Legionellen: Vermieter in der Pflicht, Waiblinger Kreiszeitung vom 11.10.2012
  • Erleichterungen für Vermieter, Waiblinger Kreiszeitung vom 20.12.2012

Von Montag, 29. Oktober bis Samstag, 3. November 2012, führen die Stadtwerke Waiblingen eine Baumaßnahme der Gasversorgung in der Alten Winnender Steige durch.

Am Sonntag, den 9. September 2012, findet unter dem Motto "Haltestelle Zukunft" der Energietag in Waiblingen statt. Rund um das Gebäude der Energieagentur Rems-Murr, in der Gewerbestraße 11, können Besucher von 11.00 bis 17.00 Uhr Informationen zu Energieeinsparung, erneuerbare Energien, Förderprogrammen etc. einholen.

Zum Start der bundesweiten Stadtwerkekampagne „Meine Stadtwerke. Gemeinsam stark“, an der sich die Stadtwerke Waiblingen beteiligen, sagt Volker Eckert, Geschäftsführer der Stadtwerke Waiblingen GmbH: „Die Energiewende beginnt vor Ort. Stadtwerke sind deshalb auch durch ihre Nähe zum Bürger der Schlüsselfaktor für das Gelingen der Energiewende.“ 

Gemeinsam mit drei anderen Stadtwerken aus Bietigheim-Bissingen, Lindau und Schifferstadt haben die Stadtwerke Waiblingen GmbH die KIK-S GmbH (Kommunale IT-Kooperation Stadtwerke) mit Sitz in Bietigheim Bissingen gegründet.